Förderverein für Naturschutzarbeit Uecker-Randow-Region e. V.
Förderverein für Naturschutzarbeit                     Uecker-Randow-Region e. V.

Herzlich Willkommen!

Der Förderverein für Naturschutzarbeit ist in der Uecker-Randow-Region, im äußersten Nordosten Mecklenburg-Vorpommerns, aktiv. Gemeinsam mit vielen regionalen und überregionalen Partnern haben sich die ausschließlich ehrenamtlich tätigen Mitglieder dem Erhalt einer intakten Natur für Menschen, Tiere und Pflanzen verschrieben. Lernen Sie uns kennen! 

 

Unser Verein steht allen Interessierten offen, sich zu engagieren oder einach nur Anteil an unserer Arbeit zu nehmen.

Wir bedanken uns für die großzügige Unterstützung unserer Pflegemaßnahmen durch die KfW Stiftung in den kommenden zwei Jahren! Dadurch können wir gemeinsam mit unseren regionalen PartnerInnen das Vorhaben "Lebensraum von Nass bis trocken - die Vielfalt erhalten" durchführen und dafür sorgen, dass viele einzigartige Biotope für Arten, die bereits auf der Roten Liste M-Vs stehen, erhalten bleiben. Unser ehrenamtlicher Beitrag zum Erhalt der Biodiversität in der Region Uecker-Randow!  

Unsere Mitgliederversammlung 2016 findet am 28. Mai 2016 in Ahlbeck statt. Einladungen und Tagesordnung wurden an alle Mitglieder verschickt; Gäste sind uns herzlich Willkommen.

Als besonderen Höhepunkt des Tages eröffnen wir in Ahlbeck anläßlich des 80. Geburtstages unseres Gründungsmitgliedes Hans-Arno Ulrich eine kleine, aber feine Fotoausstellung "Faszination Afrika - Karibu sana - Herzlich Willkommen".

H.A. Ulrich und sein Freund Horst Schröder (verst. 2015) haben viele gemeinsame Reisen durch das südliche Afrika unternomen und sind jedes Mal mit einer wunderbaren Fotosammlung nach Hause gekommen. In einer kleinen Werkschau stellen wir Ihnen beeindruckende Bilder von Menschen, Tieren und Natur Afrikas vor, Herr Ulrich wird allen Gästen für Fragen und Informationen am 28. Mai zur Verfügung stehen.

  

Am nächsten Tag, am 29. Mai 2016, findet die Mitgliederversammlung des Freundeskreises Stormarn-Uecker-Randow ebenfalls in Ahlbeck statt.

Auch in diesem Jahr bietet der Förderverein für Naturschutzarbeit jeden Mittwoch eine geführte Exkursion zur Insel Riether Werder an. Möchten Sie teilnehmen? Sind Sie interessiert an der naturschutzfachlichen Betreuungsarbeit unseres Vereins? Wollten Sie schon immer einmal wissen, was sich da auf der Insel tut? Alles Wissenswerte (Termine, Anmeldefrist, Kosten etc.) erfahren Sie in nachfolgendem Dokument zum Herunterladen.

Hier informieren Sie sich über einen Inselbesuch
Exkursion zum Riether Werder 2016.pdf
PDF-Dokument [362.4 KB]

Unser Jahresplaner 2016 für alle Exkursionen und Veranstaltungen steht für Sie bereit unter Veranstaltungen / Termine

 

Wir freuen uns, Sie begrüßen zu können!

 

 

 

 

Letzte Aktualisierung am 03. April 2016. Verantwortlich für alle Inhalte: Der Vorstand

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Förderverein für Naturschutzarbeit Uecker-Randow-Region e. V.